Große Bühne für Ihre Feierlichkeit

Die Räume unseres Gemeindehauses, die Platz für insgesamt 180 bis 200 Personen bieten, sind optimal für Ihre Veranstaltung geeignet.

Für Vereinsveranstaltungen, Schulungen oder private Feierlichkeiten (Hochzeiten, Geburtstage ...) können Sie jeweils die geeigneten Räumlichkeiten belegen.

Der Saal des Gemeindehauses lässt sich in drei Räumlichkeiten teilen:
Kleiner Saal > rund 30 bis 50 Personen
Großer Saal > rund 100 Personen
Wintergarten > rund 30 bis 40 Personen

Modernste Technik steht Ihnen zur Verfügung: Eine Sound- und Lichtanlage, sowie WLAN, Kabel-TV, Beamer und eine Leinwand machen auch Ihr Event zu etwas besonderem. Die Buchung der Räumlichkeiten umfasst stets die Bewirtung im Haus.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns doch bitte per E-Mail an gemeindehaus@gammelshausen.de

Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.


Großer Saal mit Bühne und kleiner Saal

Der große Saal ist für größere Veranstaltungen wie Hochzeiten, Familienfeiern und Geburtstage bestens geeignet. Er bietet für rund 100 Personen ausreichend Platz und lässt sich je nach Größe der Veranstaltung mit wenig Aufwand teilen.


Wintergarten

Der Wintergarten bietet Platz für rund 30 bis 40 Personen.


Foyer und Theke

Der moderne Thekenbereich ist für Sektempfänge bestens geeignet. Da die Bar bequem durch Rollen verschiebbar ist, lässt sie sich bei Ihrer Veranstaltung auch an anderer Stelle nutzen - zum Biespiel als Cocktailbar.

Kegelbahn

Das Gemeindehaus verfügt auch über eine Kegelbahn. MEHR ÜBER DIE KEGELBAHN HIER >

Benutzungsgebühren für das Gemeindehaus in Gammelshausen

1. Der Gemeinderat der Gemeinde Gammelshausen hat am 18.11.2014 in öffentlicher Sitzung beschlossen, dass ab 01.01.2015 bei privaten Feierlichkeiten für die Nutzung der Räumlichkeiten des Gemeindehauses in Gammelshausen folgende Benutzungsgebühren erhoben werden:

Wintergarten:40 EUR / Veranstaltungstag
Großer Saal:60 EUR / Veranstaltungstag
Großer & kleiner Saal:80 EUR / Veranstaltungstag
Wintergarten & Säle:100 EUR / Veranstaltungstag

Veranstaltungen von Gammelshäuser Vereinen, des Kinderhauses, der Grundschule und des GKV, der VHS im Raum Bad Boll/Voralb, des Schülerferienprogramms Gammelshausen/Dürnau sowie Tagungen der Gemeinde Gammelshausen sind von diesen Gebühren ausgenommen.

2. Kegelbahnen: Die Gebühren für die private aktive Nutzung der hauseigenen Kegelbahnen betragen derzeit 10 Euro je Bahn pro Stunde.



< zurück zu GEMEINDE & UMGEBUNG