Almabtrieb mit Sonnenschein

Beim Almabtrieb am am 22. Oktober 2017 hat das Wetter mitgespielt. Dank großem Festzelt und unserem Gemeindehaus war das Fest aber sowieso nicht gefährdet.

FILSTALWELLE 23.10.2017: Almabtrieb Gammelshausen >

NWZ 23.10.2017: Almabtrieb: Ein Ort im Ausnahmezustand >>

STUTTGARTER ZEITUNG 22.10.2017: Sonnenstrahlen und Besucherscharen beim Almabtrieb >

Offizielle Website: almabtrieb-gammelshausen.de >>

Aktuelles bei facebook.com/AlmabtriebGammelshausen >>

DANKE an die Bürgerschaft

Liebe Bürgerinnen, liebe Bürger,

erleichtert und zufrieden blicke ich heute auf unseren diesjährigen Gammelshäuser Almabtrieb“ zurück. Erleichtert, da es weder während des Umzugs noch beim restlichen Festverlauf zu Problemen oder Verletzten gekommen ist. Erleichtert auch, dass es UNS gemeinsam gelungen ist, die Menschenmassen nach Kräften zu versorgen und sie ein paar Stunden in unserem Ort unterhalten zu können. Zufrieden bin ich vor allen Dingen deshalb, dass WIR uns als (Fest-)Gemeinde Gammelshausen einst entschieden haben, diesen Event – erstmals unter Federführung der Gemeinde und Mitwirkung vieler örtlicher Vereine und der Freiwilligen Feuerwehr – fortzuführen und es zu wagen, an die Erfolge der letzten Jahre anzuknüpfen.

Nun, einige Tage nach dem 22. Oktober, erhielten alle Festverantwortlichen von verschiedener Seite viel Lob und Anerkennung und selbst viele einst kritische Stimmen in Bezug auf eine Fest-Fortsetzung freuen sich nun über den Erfolg. Im Namen aller Mitverantwortlichen und Mitarbeitenden kann ich sagen, dass dieses Lob natürlich sehr gut tut und der größte Lohn ist für die vielen Mühen und teilweise auch schlaflosen Nächte im Vorfeld.

Auch, dass Petrus am Sonntag mit Sonnenstrahlen nicht gespart hat, war ein wichtiger Erfolgsfaktor für den 8. Almabtrieb. Doch ein nicht unerheblicher Anteil am diesjährigen Erfolg trägt auch der Musikzug Gammelshausen, der den Almabtrieb einst initiiert und bis ins Jahr 2013 zu einem ganz besonderen Fest in unserer Gemeinde gemacht hat. Mit Rat und Tat stand er der Gemeinde sowie allen teilnehmenden Vereinen zur Seite und unterstützte dadurch die Vorbereitungen enorm. Herzlichen Dank im Namen aller Vereine an dieser Stelle an unseren Musikzug!

Die Vereinsstruktur und Dorfgemeinschaft in Gammelshausen funktioniert – das habe ich bereits im Vorfeld immer wieder gesagt und auch nach dem Fest ist es mir ein Herzensanliegen, Ihnen allen hierfür ganz herzlich zu danken; und das nicht nur im Bezug auf das zurückliegende Fest. Man hilft sich gegenseitig, man arbeitet zusammen, vereinsunabhängig und mit festem Blick auf den Erhalt unserer Dorfgemeinschaft. Das ist toll und nicht selbstverständlich, es tut gut und lässt hoffen, dass dieser Zusammenhalt anhält und WIR alle noch viele Projekte GEMEINSAM stemmen werden.

Herzlichen Dank an Sie alle,
Ihr Daniel Kohl
Bürgermeister





Mehr Bilder auf www.almabtrieb-gammelshausen.de und www.facebook.com/AlmabtriebGammelshausen .




< zurück zu AKTUELLES & TERMINE